Login:
Pass:
 
START/NEWS/ARTIKEL LESEN

    Beach-DiSK (Digitaler Schiedsrichterkurs fr Beachvolleyball)

 

 
u13 1. Turniertag in Steinach 28.11.2019

Für die Mädels Helena Lamm und Paula Fritz (TI-volley weiß) sowie Anna Wilhelmstötter und Sophia Häusler (TI-volley blau) hätte an diesem Vormittag die Fahrt nicht weit genug gehen können! Denn ihre Trainerin an ihrem ersten Turniertag der u13 war niemand geringerer als…. Martyna Walter!!
Die Fahrt war letztlich viel zu kurz – es hätte noch so viel zum Erzählen gegeben! Und zum Hinterfragen!

Jetzt aber hinein in die Steinacher Halle - da war vielleicht was los!
12 Teams, darunter 5 Burschenteams! ?!?!?  Sollten die sich vielleicht in der Halle geirrt haben?
Mitnichten! Der Spielplan sieht vor, dass an den ersten beiden Turniertagen die Mädels mit den Jungs zusammen miteinander – gegeneinander um den Tagessieg spielen. Später dann wird aufgeteilt…..
 
TI-volley weiß konnte im ersten Spiel überhaupt in ihrer jungen Karriere ein enges Spiel gleich für sich entscheiden! In weiterer Folge hatten Helene und Paula starke Gegner, die keinen Satzgewinn mehr zuließen. Am Ende belegte TI-volley weiß Rang 9 in der Turnierwertung.
 
Ganz eng her ging es im ersten Spiel für TI-volley blau. Anna und Sophia konnten sich in der Verlängerung des 3. Satzes mit 17:15 durchsetzen! Ganz klar fiel hingegen der Sieg gegen das 2te Team der Wipptaler Burschen aus. In den Platzierungsspielen hatte dann auch Team TI-volley blau das Nachsehen. In der Gesamtwertung konnte der gute 6. Rang erzielt werden! Beiden Teams herzliche Gratulation!
 
Die gesammelten Ergebnisse:
TI-volley weiß  vs  VC Volders 2                       2:0 (15:12; 15:13)       also denkbar knapp!
TI-volley weiß  vs  SV Silz m                            0:2 (8:15, 4:15)
TI-volley weiß  vs   Brixental                             0:2 (8:15, 9:15)
TI-volley weiß  vs  VC Volders 1                       0:2 (7:15, 10:15)
TI-volley weiß  vs  VC www wipptal 2 m           0:2 (6:15, 5:15)

TI-volley blau vs    SU inzing beginners           2:1 (15:8, 13:15, 17:15) noch enger als TI-volley weiß  
TI-volley blau vs    VC www wipptal 2 m             2:0 (15:7, 15:7)
TI-volley blau  vs   VC Tirol 2                            0:2 (6:15, 8:15)
TI-volley blau  vs   VC Klafs Brixental m             0:2 (7:15, 5:15)
TI-volley blau  vs   SV Silz 2 m                          0:2 (7:15, 11:15)
 
Marty zeigte sich sehr angetan von den Leistungen ihrer Teams „Fürs erste Mal haben sie es wirklich gut gemacht! Und mir hat es auch viel Spaß gemacht!  Gern das nächste Mal wieder!

Ein großes DANKE an den Veranstalter für einen Tag toller Erlebnisse! 
Zurück

 

  Wo kann ich mitspielen?

OEVV

Ballschule

      CEV Golden League

  Volleyballbuch

 FIVB CEV

tisport Tiroler Sportforum

innsbruck Land Tirol

HALI     Anti-Doping

teamsport

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung. OK